Feine Schokomuffin-Törtchen

Aus kochen & genießen 10/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Feine Schokomuffin-Törtchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 weiche Butter 
  • 225 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillinzucker 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 150 Mehl 
  • 40 Kakao 
  • 2 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 200 Zartbitterschokolade 
  • 250 Crème double 
  • 200 Sahne und Schokodekor zum Verzieren (s. Tipp) 
  • 12   Papierbackförmchen (à ca. 5 cm Ø) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Die Mulden eines Muffinblechs (für 12 Stück) mit Papierbackförmchen auslegen. Butter, Zucker, Vanillinzucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier nachein­ander unterrühren. Mehl, Kakao und Back­pulver mischen, auf den Rührteig sieben und kurz unterrühren.
2.
Teig in die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten ba­cken. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Aus dem Muffinblech lösen, auskühlen lassen.
3.
Schokolade in Stücke brechen, mit Crème double in einen kleinen Topf ­geben und unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze schmelzen. Evtl. ca. 5 Minuten abkühlen lassen, bis die Masse etwas dicklicher ist, und dabei öfter umrühren.
4.
Schokocreme auf den Muffins verteilen und verstreichen. Mind. 1 Stunde kalt stellen.
5.
SO GEHT DAS TOPPING! Verzieren: 200 g Schlagsahne steif schlagen und auf den Muffins verteilen. Für die Schokodeko 75–100 g Zartbitter­kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. In einen Einmalspritzbeutel füllen und ein Spiralmuster (ca. 3,5 cm Ø) auf Backpapier spritzen.
6.
Oder die flüssige Kuvertüre mit einem Esslöffel darauf verteilen. Trocknen lassen und aufsetzen.
7.
Für die Schokocreme (s. Punkt 3) können Sie statt Crème double auch Schlagsahne nehmen. Die Schokocreme dann länger (ca. 15 Minuten) abkühlen lassen oder einige Minuten kalt stellen, bis sie etwas dicklicher wird.
8.
Dann erst auf die Muffins streichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 450 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved