Feine Spargelplatte

Aus LECKER 15/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Feine Spargelplatte Rezept

Zutaten

Für Person
  • 500 grüner Spargel 
  • 1   Ei (Größe S) 
  • 10 Pinienkerne 
  • 2   Tomaten 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 1 EL  dunkler Balsamico-Essig 
  • 1 TL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Ei in kochendem Wasser 8-10 Minuten hart kochen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen.
2.
Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebel waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Spargel in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten kochen. Ei abschrecken und fein würfeln. Tomatenwürfel, Lauchzwiebeln, Pinienkerne, Essig und Öl vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
3.
Eiwürfel zum Schluss zugeben. Spargel aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und mit der Salsa anrichten. Mit grobem schwarzem Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved