Fenchelschiffchen mit Gemüse-Tagliatelle

Aus Kochen und Genießen 9/2019
3
(2) 3 Sterne von 5
Fenchelschiffchen mit Gemüse-Tagliatelle Rezept

Geschmort mit Hack, entfaltet die Knolle ein liebliches Aroma. Schöner Kontrast: das Kraut mit frischer, lakritziger Note

Zutaten

Für Personen
  • 3   junge Fenchelknollen mit Grün (à ca. 300 g) 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 3 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hack 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  •     Pfeffer 
  • 300 Tagliatelle 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fenchel waschen, Grün abschneiden. Vom Fenchel 12 äußere Segmente lösen und in ­kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Abschrecken und abtropfen lassen. Rest Fenchel und Fenchelgrün klein schneiden.
2.
Für die Schiffchen Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. To­maten waschen, halbieren. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krü­me­lig braten. Knoblauch und Hälfte Zwiebeln ca. 3 Minuten mitbraten. To­matenmark mit anschwitzen. Tomaten zufügen, 2–3 Minuten mitbra­ten. 200 ml Wasser angießen, ein­ko­chen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Hackmasse in die Fenchelschiffchen verteilen. Schiffchen in eine Auflaufform setzen, 150 ml Salzwasser angießen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 670 kcal
  • 34 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved