Feuriger Bohnen-Eintopf

5
(1) 5 Sterne von 5
Feuriger Bohnen-Eintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 150 Langkornreis 
  • 2 Dose(n) (425 ml)  Chili-Bohnen (Kidney-Bohnen mit Chilisauce) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  stückige Tomaten mit Kräutern 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 
  • 100 Tortilla-Chips 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 6 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Reis zugeben und kurz mit andünsten. Bohnen, stückige Tomaten und Brühe zugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
2.
6–8 Minuten vor Ende der Garzeit Tortilla-Chips auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) kurz erwärmen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Suppe in Schalen anrichten. Mit Petersilie bestreuen. Warme Tortilla-Chips dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved