Fischfilet in Kräuterbutter auf Zucchini-Tomaten-Gemüse

Fischfilet in Kräuterbutter auf Zucchini-Tomaten-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 (ca. 400 g)  Zucchini 
  • 400 kleine Tomaten 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 600 Fischfilet 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 50 Kräuterbutter 
  •     Kräuter und Zitronenspalten 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und hacken. 1 EL Öl erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden, zur Zwiebel geben und unter Wenden ca. 5 Minuten braten
2.
Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Unter die Zucchini mischen. Alles zugedeckt weitere ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Fisch waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Mit
4.
Zitronensaft beträufeln und würzen. 1 EL Öl erhitzen. Fischfilets darin pro Seite 3-5 Minuten goldbraun braten
5.
Kräuterbutter zum Schluss in der Pfanne erhitzen. Fisch darin wenden. Alles anrichten, mit der Butter beträufeln und garnieren. Dazu schmeckt Bauernbrot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved