Fischfrikadelle auf Wintersalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Fischfrikadelle auf Wintersalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 4 EL  Kräuteressig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 200 Winter-Salat-Mix 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 1/2 Packung (25 g)  tiefgefrorene Salatkräuter 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 8 (à 75 g)  tiefgefrorene Fischfrikadellen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Olivenöl darunterschlagen. Zwiebelwürfel unterrühren. Vinaigrette unter den Salat-Mix heben. Joghurt glatt rühren.
2.
Kräuter unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fischfrikadellen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Je 2 Fischfrikadellen mit etwas Joghurt und Feldsalat auf Tellern anrichten.
3.
Dazu schmeckt Baguettebrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved