Wintersalat mit gebratenen Avocado-Spalten

Aus LECKER 3/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Feldsalat  
  • 2   Chicorée (ca. 300 g) 
  • 2   Orangen  
  • 1   Apfel  
  • 1/2   Granatapfel  
  • 6 EL   Olivenöl  
  • 3 EL   Apfelessig  
  • 1/2 TL   mittelscharfer Senf  
  • 2 EL   Ahornsirup  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 30 g   Pistazien (ohne Schale) 
  • 1   Avocado  
  • 100 ml   Kokos-Cuisine (z.B. von Alnatura) 
  • 1 - 2 EL   Mehl  
  • 50 g   Kokosraspel  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Feldsalat waschen, abtropfen lassen. Chicorée waschen, vierteln, Strunk entfernen. 1 Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Apfel waschen, halbieren, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Granatapfelkerne ­herauslösen.
2.
Übrige Orange halbieren, Saft auspressen und mit 2 EL Öl, Essig, Senf und Ahornsirup verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pistazien grob hacken. Feldsalat, Chicorée und Apfel vermengen.
3.
Avocado halbieren. Kern entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und in Spalten schneiden. Kokos-­Cuisine, Mehl und Kokosraspel jeweils in kleine Schüsseln geben. Avocado zuerst im Mehl wenden. Dann durch die Kokoscreme ziehen und zuletzt in Kokosraspeln wenden. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Avocado-Spalten ­darin rundhe­rum ca. 4 Minuten anbraten. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.
4.
Salat und Dressing vermengen. Orangenscheiben, Granatapfelkerne, Pistazien und Avocado daraufgeben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 530 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved