Fixe­ Fischpfanne „Asiastyle“

Aus LECKER 11/2018
4.285715
(7) 4.3 Sterne von 5
Fixe­ Fischpfanne „Asiastyle“ Rezept

Mit dieser fixen Fischpfanne kommt der Feierabend schneller als gedacht, denn dein Abendessen ist in nur 30 Minuten auf dem Teller. Asiastyle, den wir lieben!

Zutaten

Für Personen
  • 250 Basmatireis 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 150 Mungobohnensprossen 
  • 2   Paprikaschoten (z. B. rot und gelb) 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehen 
  • 3 EL  Öl 
  • 500 Fischfilet (z. B. Seelachs oder Kabeljau) 
  • 2-3 EL  Mehl 
  • 3 EL  Sojasoße 
  • 5 EL  Orangensaft 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in 1⁄2 l kochendem Salz­wasser nach Packungsanweisung ­garen. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Paprika und Lauchzwiebeln putzen, waschen. Paprika in Stücke, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika, Lauchzwiebeln und Knoblauch darin ca. 3 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
3.
Inzwischen Fisch abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden. Im heißen Bratfett ca. 3 Minuten braten. Sojasoße, Orangensaft und 200 ml Wasser zugeben. Brühe einrühren und aufkochen. Gemüse und Sprossen unterheben, alles 3–5 Minuten köcheln. Reis zur Fischpfanne servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 28g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved