Fleischtopf mit Brotkruste

Fleischtopf mit Brotkruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Backmischung "Weizen-Mischbrot" (mit Hefe, z. B. von Gloria) 
  • 2-3 (ca. 250 g)  Möhren 
  • 300 Porree (Lauch) 
  • 1,25 kg  gemischtes Gulasch 
  • 3-4 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 1 TL  getrockneter Thymian 
  • 2   leicht geh. EL + etwas Mehl 
  • 1/2 Weißwein (z. B. Elsässer Riesling) 
  • 1   Lorbeerblatt, 1 Eiweiß 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Backmischung und 330 ml lauwarmes Wasser mit dem Handrührgerät 5 Minuten verkneten. Zugedeckt am warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen
2.
Möhren und Porree schälen bzw. putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Fleisch abtupfen, evtl. kleiner würfeln. Im heißen Öl im Bräter (3 l Inhalt) portionsweise anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen
3.
2 EL Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Wein und 1/8 l Wasser einrühren. Gemüse und Lorbeer zufügen, würzen. Aufkochen und kurz köcheln
4.
Aus gut der Hälfte Brotteig auf wenig Mehl einen "Deckel" ausrollen (1 1/2-2 cm dick, 2-3 cm größer als die Form). Bräter an den Rändern mit Eiweiß bestreichen. Teig darüber legen, Ränder gut andrücken. Aus Rest Teig eine Kordel und evtl. kleine Brötchen formen
5.
Kordel mit Eiweiß auf den Teigdeckel kleben. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 1-1 1/4 Stunden backen. Evtl. gegen Ende abdecken. Brötchen ca. 20 Minuten mitbacken. Alles anrichten
6.
Praktisch und lecker
7.
Statt im geschlossenen Bräter gart der Fleischtopf hier unter einer knusprigen Brotkruste. Diese dient gleichzeitig
8.
als köstliche Beilage. Ganz fix kneten Sie den Teig aus einer fertigen Brotbackmischung für Weizen-Mischbrot. 500-g-
9.
Packung ca. 0,50 i; neu von Gloria
10.
Extra-Info
11.
Der Bräter muss gut gefüllt sein. Sonst hat der Teig keinen
12.
Halt, rutscht hinunter und kann reißen. Für größere Bräter die Zutaten erhöhen und mehr Teig für den Deckel ausrollen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved