Flottes Asia-Geschnetzeltes

Aus kochen & genießen 06/2023
Flottes Asia-Geschnetzeltes Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Laktosefrei
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

250 g Basmatireis

Salz

30 g Cashewkerne

75 g Mungobohnensprossen

1 Bund Lauchzwiebeln

1 Knoblauchzehe

600 g magerer Schweinebauch (ohne Schwarte)

2 EL Öl

4 EL Sojasoße

2 TL Speisestärke

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen. Mungobohnensprossen waschen. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

2

Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Lauchzwiebeln und Knoblauch zufügen, ­andünsten. Mit Sojasoße und 200 ml Wasser ablöschen, ca. 2 Minuten köcheln. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren, Geschnetzeltes damit binden. Sprossen unterheben. Reis abgießen. Mit Geschnetzeltem anrichten. Mit Cashewkernen bestreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 742 kcal
  • 36 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate