Frankfurter-Pesto

0
(0) 0 Sterne von 5
Frankfurter-Pesto Rezept

Zutaten

  • 60 Pinienkerne 
  • 1 Bund (ca. 200 g)  gemischte Kräuter für Frankfurter grüne Soße 
  • 75 Parmesankäse 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 250 ml  Olivenöl 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1/2 TL  schwarzer Pfeffer 
  •     Olivenöl 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, sofort herausnehmen und auskühlen lassen
2.
Kräuter waschen, trocken schütteln. Blätter von den Stielen zupfen und grob hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Parmesan grob raspeln. Knoblauch schälen und vierteln
3.
Kräuter, Pinienkerne, Knoblauch und Olivenöl in einem Standmixer fein hacken. Parmesan zufügen, kurz untermixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Pesto in saubere Gläser geben und zur Aufbewahrung mit einer dünnen Schicht Olivenöl bedecken. Gut verschließen, kühl und dunkel lagern
5.
Wartezeit ca. 10 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 1510 kcal
  • 6230 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 156 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved