Frittierter Spargel

Frittierter Spargel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 weißer Spargel 
  • 250 grüner Spargel 
  •     Salz 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 2   Eier 
  • 100 ml  Bier 
  • 100 Mehl 
  • 1 EL  geriebener Parmesankäse 
  • 1 kg  weißes Pflanzenfett zum Frittieren 
  •     Limette und Basilikum 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Weißen Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Grünen Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Spargelstangen halbieren. Weißen Spargel in kochendem Salzwasser ca. 17 Minuten garen. Grünen Spargel nach ca. 5 Minuten der Garzeit zufügen und mitgaren. Anschließend abtropfen lassen. Basilikum waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Für den Teig Eier und Bier verquirlen. Mehl und Parmesan unterrühren. Fett auf 180°C erhitzen. Spargel und Basilikum nacheinander vorsichtig durch den Teig ziehen. Im heißen Frittierfett goldbraun ausbacken. Mit Limettenscheiben und frischem Basilikum anrichten. Dazu schmeckt Knoblauchmayonnaise und Baguette

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved