Fruchtig-pikante Lammpfanne

Aus LECKER 20/2010
Fruchtig-pikante Lammpfanne Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    20 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Bund Lauchzwiebeln

500 g kleine Möhren

600 g Lammfilets

2 EL Öl

½ TL Currypulver

Edelsüßpaprika

Salz

Pfeffer

100 ml Orangensaft

2–3 EL Mango-Chutney

1 Packung (400 g) Naan-Brot

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Lauchzwiebeln waschen und putzen. Möhren schälen und waschen. Gemüse schräg in Stücke schneiden. Lammfilets waschen, trocken tupfen und in größere Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen.

2

Möhrenstücke darin ca. 1 Minute anbraten, dann Lammfilets zugeben. Ca. 2 Minuten bei starker Hitze unter Wenden weiterbraten. Mit Curry und Paprika bestäuben und mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln zugeben und mit den übrigen Zutaten vermengen.

3

Mit Orangensaft ablöschen und 1–2 Minuten köcheln lassen. Chutney zugeben und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Naan-Brot toasten. Lammpfanne mit dem Brot servieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 500 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate