Fruchtige Scones mit Clottes Cream

0
(0) 0 Sterne von 5
Fruchtige Scones mit Clottes Cream Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 85 ml  Buttermilch 
  • 3 EL  Buttermilch 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 250 Mehl 
  • 50 brauner Zucker 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 1/2 TL  Natron 
  • 1 Prise  Salz 
  • 125 Butter 
  • 100 tiefgefrorene Johannisbeeren 
  • 100 Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
85 ml Buttermilch und 1 Ei verrühren. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in Stückchen zur Mehlmischung geben und alles verkneten. Buttermilch-Mischung zugießen und krümelig verkneten. Gefrorene Beeren unterheben.
2.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 17 cm Ø) flach drücken und in ca. 8 Dreiecke teilen. Auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech legen. 1 Ei und 50 ml Wasser verquirlen. Teigdreiecke dünn damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. Kekse aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
3.
Puderzucker in eine Schüssel sieben. 3 EL Buttermilch einrühren und glatt rühren. Scones mit dem Guss beträufeln und anrichten. Dazu schmeckt Clotted Cream und Konfitüre.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved