Frühlings-Gemüsepfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Frühlings-Gemüsepfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 500 Kartoffeln 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 150 saure Sahne 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Mais abtropfen lassen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Kartoffeln darin 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Dabei ab und zu wenden. Mit Salz würzen. Porree 10 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben.
3.
Mais und Fleisch 5 Minuten vor Ende der Bratzeit zufügen. Kräuter waschen und fein nhacken. Saure Sahne und Kräuter verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika ab-schmecken. Etwas Sahne auf die Gemüsepfanne geben.
4.
Mit Petersilie garnieren. Restliche Sahne extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved