Gebackene Süßkartoffeln mit Taleggio und Zitronenlammfilet

Aus LECKER-Sonderheft 2/2014
Gebackene Süßkartoffeln mit Taleggio und Zitronenlammfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4–6   Süßkartoffeln (ca. 900 g) 
  • 6 EL  gutes Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 2   asiatische Knoblauchknollen (Mini­knollen, die aus nur 1 Zehe bestehen; ersatzweise 2 große Knoblauchzehen) 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 2   Bio-Zitronen 
  • 220 Taleggio (italienischer Weich­käse; ersatzweise Raclette) 
  • 8–10 Stiel(e)  Thymian 
  •     grobes Meersalz 
  • 500 Lammfilet 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Süßkartoffeln gründlich waschen und längs halbieren. Schale und Schnittflächen mit ca. 2 EL Öl bestreichen. Mit der Schnitt­fläche nach oben auf ein Backblech setzen.
2.
Mit Salz bestreuen. Knoblauch halbieren und auf das Blech geben. Im heißen Backofen 40–50 Mi­nuten backen. Kartoffelschnittflächen nach ca. 30 Minuten Backzeit mehrmals mit einer Gabel einstechen.
3.
Für die Zitronengremolata Chilischoten putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Zitronen waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Chili und Zitronenschale mischen.
4.
Mit wenig Pfeffer würzen. Käse in kleine Stücke zupfen. Thymian waschen, trocken schütteln und, bis auf 5 Stiele, die Blättchen abstreifen.
5.
Kartoffeln und Knoblauch herausnehmen. Backofen hochschalten (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Kartoffelinneres mit einer Gabel auflockern, dabei die Schale nicht beschädigen.
6.
Etwa die Hälfte des Kartoffelfleisches herauslösen und in eine Schüssel geben. Knoblauch aus der Schale drücken, darunterrühren. Mit Käse, Thymianblättchen und 2 EL Öl mischen. Mit Muskat würzen. Kartoffel-Käse-Masse auf die Süßkartoffelhälften verteilen und mit der Gabel unter die übrige aufgelockerte Kartoffelmasse mischen.
7.
Thymianzweige und Kartoffeln auf dem Blech verteilen. Mit etwas Meersalz bestreuen. Im heißen Backofen ca. 10 Minuten überbacken.
8.
Inzwischen Lammfilets trocken tupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin rundherum 3–5 Minuten braten. Mit Salz würzen. In der Gremolata wenden. Kartoffeln und Filets anrichten. Dazu passt grüner Blattsalat.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved