Gebratene Pilze auf Polenta

Gebratene Pilze auf Polenta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 ml  Milch 
  • 5 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 150 Maisgrieß (Polenta) 
  • 100 Zuckerschoten 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 250 Champignons 
  • 200 Austernpilze 
  • 300 ml  Gemüsefond 
  • 5–6 EL  Sojasoße 
  • 50 Butter 
  • 2 TL  Speisestärke 
  •     Zucker 
  •     Pfeffer 
  • 75 Parmesankäse 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Milch und 600 ml Wasser aufkochen. 3 EL Öl und ca. 1 TL Salz zufügen. Grieß einrühren. Ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze weiterrühren. Weitere ca. 15 Minuten zugedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen. Dabei ab und zu umrühren
2.
Schoten waschen, trocken tupfen, schräg in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und hacken. Pilze säubern und putzen, große Pilze evtl. kleiner schneiden
3.
2 EL Öl in einer großen Pfanne oder einem Bräter erhitzen. Pilze und Schoten darin unter Wenden 4–5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe, Thymian und Sojasoße verrühren, Pilze damit ablöschen, 25 g Butter und Lauchzwiebeln zugeben, ca. 1 Minute köcheln. Stärke mit wenig Wasser verrühren, köchelnden Sud damit binden. Mit Zucker und evtl. Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Vom Parmesan ca. 20 g in Späne hobeln. Übrigen Käse reiben, mit 25 g Butter unter den Grieß rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Polenta und Pilz-Gemüse anrichten, mit Parmesanspänen bestreuen und mit Thymian garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved