Gebratener Blauschimmelkäse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 30 g   gehackte Haselnusskerne  
  • 30 g   gehackte Mandeln  
  • 3 EL   Paniermehl  
  • 1   Ei  
  • 1 EL   Schlagsahne  
  • 200 g   Blauschimmelkäse  
  • 100 g   Feldsalat  
  • je 25 g   grüne und blaue Weintrauben  
  • 3 EL   Öl  
  • 2-3 EL   Weißwein-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nüsse, Mandeln und Paniermehl vermischen. Ei und Sahne verquirlen. Käse in zwölf Stücke schneiden. Feldsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Trauben waschen, halbieren und entkernen.
2.
Die Käsestücke erst in der Eier-Sahne und dann im Nuss-Mandel-Gemisch wenden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Käsestücke darin von beiden Seiten 1-2 Minuten braten. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und restliches Öl darunter schlagen.
3.
Feldsalat und Trauben vermischen und die Marinade darübergießen. Salat auf Tellern anrichten und je drei Käsestücke darauf setzen. Dazu schmeckt Schwarzbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved