Raclette-Pfännchen mit Kartoffel, Speck, Pflaume, Blauschimmelkäse

3.333335
(3) 3.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Pfännchen
  • 8   mittelgroße Kartoffeln  
  • 16   Soft-Pflaumen  
  • 175 g   Blauschimmelkäse (z. B. Bavaria Blue) 
  • 8 Scheiben   Frühstücksspeck  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und Schale abziehen. Pflaumen klein würfeln. Käse klein schneiden. Kartoffeln auseinanderbrechen, sodass sie in kleine Stücke zerfallen. Speckscheiben halbieren. Auf der Grillplatte des Raclettegerätes Speck knusprig braten. Kartoffeln, Pflaumen und Speck in den Pfännchen verteilen. Käse daraufgeben. Unter dem heißen Raclettegrill ca. 5 Minuten überbacken. Mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Pfännchen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved