Gebratener Chinakohl mit Beefsteakhack

3.6
(10) 3.6 Sterne von 5
Gebratener Chinakohl mit Beefsteakhack Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Trigrano-Reismischung 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 1⁄2 (ca. 400 g)  Chinakohl 
  • 1 EL  Öl 
  • 150 Beefsteakhack 
  • 2 EL  Worcestersoße 
  • 1 TL  Sambal Oelek 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Zwiebel schälen, würfeln. Kohl putzen, waschen und den Strunk entfernen. Kohl in grobe Stücke schneiden.
2.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 10 Minuten feinkrümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Zwiebel und Kohl zugeben und unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten mitbraten. 6 EL Wasser und Worcestersoße zugießen und aufkochen. Mit Salz und Sambal Oelek abschmecken. Reis dazureichen oder gleich mit unterheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 23 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved