Gedämpfte Miesmuscheln

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 kg   Miesmuscheln  
  • 500 g   Möhren  
  • 2 (à 40 g)  Zwiebeln  
  • 3 (200 g)  Stangen Porree (Lauch) 
  • 1 EL (10 g)  Öl  
  • 900 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 ml   trockener Weißwein  
  • 4 Scheiben   Toast  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Miesmuscheln gründlich waschen, putzen und entbarten. Geöffnete Muscheln entfernen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Öl erhitzen, die Miesmuscheln in den Topf hineingeben. Möhren, Zwiebeln und Lauch hinzufügen und mit Gemüsebrühe aufgießen. Bei geschlossenem Deckel 7-8 Minuten dämpfen.
3.
Mit Weißwein verfeinern und kurz aufkochen. Miesmuscheln mit etwas Sud in Suppenteller einfüllen und dazu Toast servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved