Gefüllte Cannelloni

Gefüllte Cannelloni Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    90 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 mittelgroße Zwiebeln

500 g Champignons

75 g geräucherter, durchwachsener Speck

Salz

weißer Pfeffer

1 kg Spinat

12 Cannelloni (italienische Nudelspezialität)

20 g Butter oder Margarine

1 EL Mehl

200 g Schlagsahne

geriebene Muskatnuss

100 g Parmesan

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Zwiebeln schälen. Champignons putzen, evtl. waschen. Speck, Champignons und Zwiebeln würfeln. Speck in einer Pfanne knusprig ausbraten. Herausnehmen und Zwiebeln und Champignons darin anbraten.

2

Mit Salz und Pfeffer würzen. Speck zufügen. Spinat putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ein bis zwei Minuten blanchieren. Spinat abtropfen lassen. 1/3 grob hacken und mit den Pilzen mischen. Masse mit Hilfe eines Teelöffels in die Cannelloni füllen.

3

Restlichen Spinat in eine flache, ofenfeste Form geben. Cannelloni darauflegen. Fett in einem Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen und mit Sahne und 1/4 Liter Wasser ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4

Käse fein reiben. Die Hälfte in der Soße schmelzen und über die Cannelloni geben. Restlichen Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) mit Alufolie abgedeckt 30 Minuten backen.

5

Folie entfernen und nochmals 15 Minuten goldbraun überbacken.

Nährwerte

Pro Person

  • 590 kcal
  • 25 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate