Gefüllte Ei-Geschenke

Aus LECKER 12/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 8   Eier  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 Scheiben   Bacon  
  • 175 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 1 - 2 TL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz, Edelsüßpaprika  
  • 2 - 3   Kopfsalatblätter oder 1 Handvoll Babyleafsalat 
  • 1 - 2 EL   deutscher Kaviar (Seehasenrogen) 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Die Eier in ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken und auskühlen lassen.
2.
Inzwischen Zwiebel schälen und fein hacken. Bacon klein schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen.
3.
Eier pellen und halbieren. Eigelb mit einem Löffel herauslösen. Eigelb, Zwiebel, Frischkäse und Senf glatt verrühren. Mit Salz abschmecken. Masse mit einem Teelöffel in die Eihälften füllen und bis zum Servieren kalt stellen.
4.
Zum Anrichten den Salat ­waschen, gut abtropfen und auf einer Platte verteilen. Eier daraufsetzen und mit etwas Paprikapulver bestäuben. Den Kaviar bzw. zerbröselten Speck auf die Eier verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Marina Jerkovic

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved