Gefüllte Fugazzeta-Pizza

Aus LECKER 1/2016
2.333335
(3) 2.3 Sterne von 5
Gefüllte Fugazzeta-Pizza Rezept

Unser Gute Laune-Tipp bei Schmuddelwetter: Stärke dich mit einem Stück gefüllter Käse-Pizza!

Zutaten

Für Stücke
  • 1⁄2 Würfel  (ca. 21 g) frische Hefe 
  •     Zucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 + etwas Mehl 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 5   Zwiebeln 
  • 250 Mozzarella 
  • 125 Parmesan (Stück) 
  • 3–4 Stiel(e)  Majoran 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Hefe in 1⁄4 l lauwarmes Wasser bröckeln und mit 1 EL Zucker unter Rühren darin auflösen. Ca. 5 Minuten stehen lassen, bis das Hefewasser Bläschen wirft.
2.
400 g Mehl in eine große Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefewasser in die Mulde gießen. Mit etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
3.
1 TL Salz und 2 EL Öl zugeben. Mit den Knethaken des Rührgeräts ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
4.
Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Parmesan fein hobeln.
5.
Ofen vorheizen (E-Herd: 250 °C/Umluft: 225 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche gut durchkneten. Teig halbieren und zu je einem Rechteck (ca. 39 x 26 cm) ausrollen.
6.
Teigboden auf das Blech legen. Mit Mozzarella belegen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2. Boden darauflegen. Zwiebeln darauf verteilen, mit 2 EL Öl beträufeln. Mit Parmesan bestreuen, mit Pfeffer würzen.
7.
Im heißen Ofen auf unterster Schiene 20–25 Minuten backen. Majoran waschen, Blätter abzupfen. Ca. 3 Minuten vor Ende der Backzeit über die Pizza streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 500 kcal
  • 23 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved