Gefüllte Lebkuchenherzen

4
(1) 4 Sterne von 5

Zwei Kekse aus würzigem Lebkuchenteig und dazwischen Orangenmarmelade - gefüllte Lebkuchenherzen dürfen in der Adventszeit auf keinem Plätzchenteller fehlen.

Noch mehr würzige Lebkuchen-Rezepte findest du hier >>

Zutaten

Für  Stück
  • 300 g   klarer Honig  
  • 150 g   Zucker  
  • 100 g   Butter  
  • je 50 g   Orangeat und Zitronat  
  • 2 EL   Orangenmarmelade  
  • 1 EL   Kakaopulver  
  • 1 Päckchen (20 g)  Lebkuchengewürz  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 600 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  • 200 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 100 g   Vollmilch-Kuvertüre  
  • 35 g   Kokosfett  
  •     Goldperlen zum Verzieren 
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  
  •     Einmal Spritzbeutel  
  •     Holzspieß  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Honig mit Zucker und Butter in Stückchen unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
2.
Orangeat und Zitronat fein hacken. Mit Marmelade verrühren. Kakao, Gewürz und Ei unter die Honigmasse rühren. Mehl und Backpulver mischen, Honigmasse zugeben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes rasch zu einem glatten Teig verkneten.
3.
Teig portionsweise auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Herzen (ca. 6 cm Ø) ausstechen. Die Hälfte der Herzen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Eiweiß verquirlen und die Herzen auf den Backblechen bestreichen. In die Mitte je einen kleinen Teelöffel Füllung setzen. Restliche Herzen daraufsetzen und Ränder gut andrücken. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Auskühlen lassen.
4.
Kuvertüre getrennt hacken. Zartbitter-Kuvertüre mit 25 g Kokosfett, Vollmilch-Kuvertüre mit 10 g Kokosfett auf zwei warmen Wasserbädern schmelzen. Vollmilch-Kuvertüre in einen kleinen Spritzbeutel füllen. Herzen mit der Oberseite in die dunkle Kuvertüre tauchen, abtropfen lassen und auf Backpapier setzen. In die Mitte der Herzen eine Linie mit der helleren Kuvertüre spritzen, mit einem Holzspieß durchziehen. Mit Goldperlen verzieren und trocknen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved