Gefüllte Paprika in Tomatensoße

Gefüllte Paprika in Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Hackfleisch 
  • 2   Eier 
  • 1   altes Brötchen 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe (kleine) 
  • 1 TL  Majoran 
  • 1 TL  Paprikapulver 
  • 1 TL  Senf 
  •     Salz, Pfeffer, 
  • 6 - 8   gelbe Paprikaschoten (je nach Größe) 
  • 500 ml  passierte Tomaten 
  • 1   große Dose Tomaten 
  •     Tomatenmark 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 2 - 3 TL  Gemüsebrühe 
  •     Öl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen in Wasser einweichen, dann feste ausdrücken und zum Hackfleisch geben. Mit Eiern, feingehackter Zwiebel und Knoblauch und Gewürzen verkneten.
2.
Paprika waschen und den Strunk so abschneiden, dass er wie ein Deckel wieder auf das Gehäuse gesetzt werden kann. Entkernen und innen auswaschen und mit dem Fleischteig füllen (das geht am besten mit den Händen).
3.
Die Deckel auf die gefüllten Paprika setzen. Sollte von der Hackfleischmasse noch etwas übrig sein, einfach Fleischbällchen daraus formen.
4.
Die Paprika (und ggf. die Fleischbällchen) in einer hohen Pfanne oder Topf scharf anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebeln schälen, Suppengemüse putzen, alles klein schneiden. Zuerst die Karotten und Zwiebeln in der Pfanne (im gleichen Fett) schön braun anbraten.
5.
Mit etwas Wasser ablöschen, die Tomatensoße und Tomaten zugeben. Einmal aufkochen lassen und dann auf kleine Flamme stellen. 1 1/2 Std. leicht köcheln lassen (bis das Suppengrün schön weich ist.
6.
Paprika aus der Soße nehmen und die Soße mit dem Zauberstab pürieren, oder durch ein Sieb streichen.
7.
In einem großen Topf : 2 - 3 EL Butter erhitzen bis sie Blässchen wirft 2 - 3 EL Mehl hinzugeben und mit einem Schneebesen schnell verrühren. 2 EL Tomatenmark dazu geben und verrühren, nach und nach die pürierte Soße hinzugeben bis eine sämige Soße entstanden ist, einmal aufkochen lassen und die Paprika wieder dazu geben.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved