Gefüllte Pita-Taschen

Gefüllte Pita-Taschen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 4 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 2 EL  Essig 
  • 2 TL  Chiliflocken 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 100 Rauke 
  • 300 Putenbraten (z. B. vom Vortag) 
  • 4   Pita-Taschen 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Mayonnaise, Essig, 2 EL Wasser und Chiliflocken verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten waschen und vierteln. Rauke waschen, trocken schütteln und die Stielenden abschneiden. Putenbraten in dünne Scheiben schneiden
2.
Eier kalt abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Pita-Taschen portionsweise goldbraun toasten. Taschen öffnen und mit vorbereiteten Zutaten und etwas Soße füllen. Übrige Soße dazureichen

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved