Geröstetes Pita-Brot mit Avocado-Dip

3.25
(4) 3.3 Sterne von 5
Geröstetes Pita-Brot mit Avocado-Dip Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kleiner Kopf  Blumenkohl 
  • 1 Dose (425 ml)  Kichererbsen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  Currypulver 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 2   Avocados 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Chilischote 
  • 6 Stiele  Koriander 
  • 1   Bio Limette 
  • 5 EL  griechischer Sahne Joghurt 
  • 4   Pita Brote (à ca. 66 g) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen schneiden. Röschen in dünne Scheiben schneiden. Kichererbsen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Blumenkohl und Kichererbsen auf einem Backblech verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten garen.
2.
Avocados halbieren, Kerne entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Knoblauch schälen und fein hacken. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Limette heiß waschen und trocken reiben. Schale abreiben. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Avocados in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. 2/3 des Chilis, Knoblauch, Koriander und Limettensaft unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Joghurt mit Salz, Pfeffer und der Hälfte der Limettenschale glatt rühren. Pita ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit in den Ofen legen. Gemüse und Pita aus dem Ofen nehmen. Pitabrot mit Avocadocreme bestreichen, Blumenkohl und Kichererbsen darauf verteilen. Mit restlicher Limettenschale und Chili bestreuen. Mit Korianderblättern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved