Gefüllte Schweinekoteletts mit Champignon-Sherry-Soße

Aus LECKER 4/2012
1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Löwen
  • 100 g   Chorizo (spanische Paprikawurst)  
  • 1   Zwiebel  
  • 500 g   Champignons  
  • 5 Stiel(e)   Thymian  
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  •     Salz  
  • 1 EL   Semmelbrösel  
  • 1   Eigelb (Gr. M) 
  • 2   doppelte Schweinekoteletts (à ca. 550 g) 
  • 1 EL   Mehl  
  • 7–8 EL   trockener Sherry  
  • 200 g   Schlagsahne  
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

60 Minuten
fortgeschritten
1.
Für die Füllung von der Wurst die Haut abziehen. Wurst fein hacken. Zwiebel schälen, sehr fein würfeln. Pilze putzen, evtl. waschen und 100 g sehr fein würfeln. Restliche Pilze beiseite stellen. Thymian waschen, trocken tupfen, Blättchen abstreifen und hacken.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilzwürfel darin anbraten. Wurst und Zwiebel zugeben und 1–2 Minuten mitbraten. Vom Herd nehmen.
3.
Thymian unterrühren. Mit Pfeffer würzen, etwas abkühlen lassen. Semmelbrösel und Eigelb unterrühren.
4.
Fleisch waschen und trocken tupfen. In jedes Kotelett eine tiefe Tasche schneiden. Füllung gut ­hineindrücken. Mit Holzspießchen zustecken. 2 EL Öl erhitzen. Koteletts darin von jeder Seite kräftig anbraten.
5.
Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine ofenfeste Form setzen und im heißen Ofen 15–20 Minuten braten. Pfanne mit dem Bratfett beiseite stellen.
6.
Inzwischen übrige Pilze in Scheiben schneiden. Bratfett in der Pfanne erhitzen. Pilze darin kräftig anbraten. Mehl darüberstäuben, unter Rüh­ren kurz anschwitzen. Mit Sherry, Sahne und 150 ml Wasser ab­löschen.
7.
Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Koteletts evtl. halbieren und anrichten. Soße dazureichen. Dazu: Stampfkartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 720 kcal
  • 59 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved