Tapasparty – Chorizo in Sherry und Pimentos de padron

0
(0) 0 Sterne von 5
Tapasparty – Chorizo in Sherry und Pimentos de padron Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 (à 250 g)  Ringe Chorizo Wurst (spanische Paprikawurst) 
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 125 ml  weißer trockener Sherry 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Chorizo in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.
2.
Chorizo in einer großen Pfanne ohne Fett unter Wenden ca. 5 Minuten knusprig braten. Zwiebeln, Knoblauch und Lorbeerblätter zugeben, weitere 3–4 Minuten mitbraten. Mit Sherry und 75 ml Wasser ablöschen. Thymian, bis auf etwas zum Garnieren zugeben. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Chorizo in einer Schale anrichten und mit Rest Thymianblättchen garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved