Gefüllte Tomate auf mexikanische Art

4.25
(4) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Fleischtomaten (à ca. 250 g)  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Öl  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidneybohnen  
  • 150 g   gekochter Schinken in Scheiben  
  • 1   rote Chilischote  
  • 1 Bund   Petersilie  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4–5 EL   Tomatenketchup  
  • 200 ml   Gemüsebrühe  
  • 100 g   Cheddarkäse  
  • 200 g   Crème fraîche  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen, putzen, Deckel abschneiden und aushöhlen. Fruchtfleisch fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenfruchtfleisch dazugeben und ca. 3 Minuten schmoren. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Kidneybohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen.
3.
Schinken würfeln. Alles zu den Tomaten in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze andünsten. Chili waschen, putzen, der Länge nach aufschneiden und Kerne entfernen. Schote fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln.
4.
Blätter abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Gemüse mit Salz, Pfeffer, Chili, Petersilie und Tomatenketchup kräftig würzen.
5.
Tomaten mit dem Gemüse füllen, in eine Auflaufform stellen und Gemüsebrühe angießen. Käse grob raspeln und über die gefüllten Tomaten streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.
6.
Hersteller) ca. 15 Minuten backen, bis die Tomaten weich sind und der Käse goldbraun geschmolzen ist. Tomaten mit Petersilie bestreuen. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen und dazureichen. Dazu schmecken Tacos.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved