Gefüllte Tomaten mit Kräuter-Frischkäse

5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (350 g) griechische Pfefferschoten  
  • je 5-6 Stiel(e)   Thymian und Oregano  
  • 250-300 g   Ziegenfrischkäse oder cremiger Schafskäse  
  • 200 g   leichter Frischkäse  
  • ca. 5 EL   Milch  
  •     Pfeffer  
  •     Salz  
  • 2-3   kleine Lorbeerblätter  
  • ca. 50 g   schwarze Oliven  
  • ca. 3/4 l   Olivenöl  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, trockentupfen. Jeweils einen kleinen Deckel abschneiden. Tomaten aushöhlen und umgedreht auf Küchenpapier gut abtropfen. Von den Pfefferschoten jeweils die Spitze abschneiden. Pfefferschoten entkernen, ebenfalls gut abtropfen. Kräuter waschen, trockentupfen und, bis auf etwas Thymian, hacken
2.
Beide Käse, Milch, Kräuter, Pfeffer und Salz glatt rühren. In einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. In die Tomaten und Pfefferschoten spritzen
3.
Lorbeer, Tomaten, Pfefferschoten, Oliven und Rest Thymian in 1-2 Gläser (ca. 1,5 l Inhalt) schichten. Mit Öl bedecken, verschließen. Mind. 5 Stunden ziehen lassen. Im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved