Gefüllter Schweinerollbraten

Gefüllter Schweinerollbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 kleine Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Bund/Töpfchen Basilikum 
  • 200 leichter Frischkäse 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1 kg  Schnitzelbraten (vom Fleischer zur flachen Scheibe aufschneiden lassen) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1-2 TL  klare Brühe (Instant) 
  • 500 Tomaten 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. 1 Zwiebel fein würfeln, übrige vierteln. Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Frischkäse, Zwiebelwürfel, Knoblauch und Basilikum verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Fleisch trockentupfen, würzen und die Füllung darauf verteilen. Aufrollen und in Form binden
3.
Rollbraten im heißen Öl rundherum kräftig anbraten. Zwiebelviertel kurz mitbraten. 1/2 l Wasser und Brühe zufügen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd:175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 13/4-2 Stunden braten
4.
Tomaten waschen und in dicke Scheiben schneiden. Ca. 20 Minuten vor Ende der Bratzeit zu den Zwiebeln geben, würzen und zu Ende braten. Alles anrichten und mit übrigem Basilikum garnieren. Dazu schmecken Röstkartoffeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 65g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved