Gegrillte Bratwurstspieße mit Paprika, Zwiebeln und Speck

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Spieße
  • 1   grüne Paprikaschote  
  • 3   rote Zwiebeln  
  • 16   Nürnberger Rostbratwürstchen  
  • 8 Scheiben   Frühstücksspeck  
  • 1 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Holzspieße  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Frühstücksspeck quer halbieren. Würstchen mit jeweils 1/2 Scheibe Speck umwickeln. Würstchen, Paprika und Zwiebeln abwechselnd auf Spieße stecken.
2.
Öl mit 1/4 Teelöffel Salz würzen. Paprika und Zwiebeln auf den Spießen damit bestreichen. Spieße auf dem heißen Grill von jeder Seite 5-7 Minuten grillen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Spieß ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved