Gemüse-Auflauf mit Kartoffelkruste

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 375 g   Möhren  
  • 1 (ca. 750 g)  Kopf Blumenkohl  
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 200 g   Champignons  
  • 125 g   mittelalter GoudakäseSalz  
  • 2 EL   Öl  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 30 g   Mehl  
  • 4 EL   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  • 300 g   Kartoffeln  
  • 1   Ei  
  •     geriebene Muskatnuss  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen, der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Porree putzen, waschen und in Stücke schneiden. Pilze putzen, waschen, halbieren oder vierteln. Käse reiben. Möhren und Blumenkohl in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Porree die letzten 5 Minuten mitgaren. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin ca. 5 Minuten braten. Gemüse auf ein Sieb geben, Gemüsewasser auffangen und 3/8 Liter abmessen. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen, Gemüsewasser und Sahne unter Rühren zugeben. 2/3 Käses unter die Soße rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse und Pilze in eine ofenfeste Auflaufform geben und die Soße darüber verteilen. Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Ei und restlichen Käse unterrühren Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffelmasse auf dem Gemüse verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Gemüse-Auflauf mit Kräuter garniert servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved