Gemüseauflauf mit Couscous-Haube

Aus kochen & genießen 12/2012
3.82143
(28) 3.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 EL   Öl, Salz, Pfeffer  
  • 250 g   Instant-Couscous (grober Hartweizengrieß) 
  • 1   Gemüsezwiebel  
  • 3   Paprikaschoten (z. B. grün, gelb und rot) 
  • 2   mittelgroße Zucchini  
  • 4   Fleischtomaten  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  •     getrocknete Kräuter der Provence  
  • 125 g   Gouda (Stück) 
  • 2–3 Stiel(e)   Thymian  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3). 1⁄4 l Wasser mit 1 EL Öl und 1 TL Salz auf­kochen. Topf vom Herd nehmen. Couscous einrühren, zugedeckt ca. 2 Minuten quellen lassen (s. Packungsanweisung).
2.
Abkühlen lassen.
3.
Gemüsezwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden. Paprika und Zucchini putzen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und würfeln.
4.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Paprika und Zucchini darin anbraten. Tomatenmark und Tomaten zufügen. Mit Kräutern der Provence, Salz und Pfeffer würzen. 1⁄8 l Wasser angießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
5.
Käse reiben. Thymian waschen, abzupfen. Käse, Thymian und Couscous vermengen. Gemüsemischung in vier kleine oder eine große gefettete Auflaufform geben. Couscous als Haube dar­übergeben. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved