Kartoffelgratin mit Gemüse

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Möhren und Brokkoli verwandeln klassisches Kartoffelgratin ruck, zuck in ein köstliches vegetarisches Hauptgericht. Ein praktisches Familienessen für jeden Tag, dessen die Zubereitung einfacher nicht sein könnte!

Unser Kartoffelgratin mit Gemüse ist so schnell vorbereitet, dass wir an hektischen Tagen immer wieder gerne auf dieses Blitz-Rezept zurückgreifen. In 15 Minuten sollte es dir gelingen, Kartoffeln und Möhren zu hobeln, Brokkoli in Röschen zu teilen und das Gemüse mit Sahne und Crème fraîche zu mischen. Anschließend wird der Gemüse-Mix noch mit Käse bestreut und zack, darf der Auflauf schon in den Ofen. Der erledigt dann nämlich die restliche Arbeit.

Wir verzichten bei unserem Gemüse-Gratin also auf das Vorkochen - so brauchen Kartoffeln, Möhren und Brokkoli zwar etwas länger im Ofen, dafür sparst du dir aber auch viele Arbeitsschritte und so einiges an Abwasch. Und solange du das Gemüse auch wirklich fein hobelst, gart alles gut durch - versprochen!

  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Wartezeit:
    10 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

500 g Kartoffeln

3 Möhren

1 Brokkoli

1 Knoblauchzehe

200 g Sahne

200 g Crème fraîche

Salz

Pfeffer

½ TL getrockneter Thymian

Muskat

Butter für die Form

150 g geriebener Käse

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kartoffeln und Möhren schälen, beides in feine Scheiben hobeln. Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen. Knoblauch schälen und fein hacken.

2

Sahne, Crème fraîche und Knoblauch verrühren. Großzügig mit Salz, Pfeffer, Thymian und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Gemüse in einer großen Schüssel mit der Sahne-Mischung vermengen. Eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) mit Butter einfetten. Gemüse-Mix in die Form geben und gleichmäßig verteilen. Mit geriebenem Käse bestreuen.

3

Kartoffelgratin mit Gemüse im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 180 °C) 45-50 Min. backen, bis die Kartoffeln gar sind. Gratin aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 580 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Schon gesehen? LECKER ist jetzt auch auf WhatsApp! Abonniere unseren Kanal und erhalte das Tagesrezept und andere köstliche Koch- und Backideen direkt auf dein Handy - hier klicken!