Gemüseburger

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Kopfsalat  
  • 500 g   Tomaten  
  • 2 Packungen (à 300 g)  tiefgefrorene Gemüseburger  
  • 5 EL   Öl  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Schnittlauchröllchen  
  • 1 EL   Weißweinessig  
  • 1 EL   Distelöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 (à 80 g)  dicke Scheiben gekochter Schinken  
  • 4   Eier  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kopfsalat und Tomaten waschen. 3 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Burger hineingeben. Bei milder Hitze ca. 15 Minuten braten. Inzwischen Tomaten in Scheiben schneiden.
2.
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Tomatenscheiben mit Salatblättern auf Tellern anrichten, mit Zwiebeln und Schnittlauch bestreuen. Essig und Öl verschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Tomaten geben.
3.
Schinkenscheiben durchschneiden und im restlichen Öl von beiden Seiten kurz anbraten, warm halten. Eier aufschlagen und im Schinkenfett braten. Burger auf Teller verteilen. Schinkenscheiben und Spiegeleier daraufsetzen, mit Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved