Geschichtete Blätterteig-Schnitten mit Vanillepudding

0
(0) 0 Sterne von 5
Geschichtete Blätterteig-Schnitten mit Vanillepudding Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 250 ml  Milch 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 50 Zucker 
  • 20 Speisestärke 
  • 1 Packung (270 g)  frischer Butter-Blätterteig (42 x 24 cm; Kühlregal) 
  • 25 Puderzucker 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Vanilleschote längs halbieren und Mark mit dem Messerrücken herausschaben. Milch, Vanillemark und -schote in einem Topf aufkochen. Eigelbe und Zucker hellcremig verrühren. Stärke unter die Zucker-Ei-Masse rühren.
2.
Unter Rühren einen Teil der Vanillemilch zugießen, dann zurück zur übrigen Milch gießen.
3.
Creme unter Rühren langsam aufkochen. Creme in eine Schüssel füllen und die Oberfläche direkt mit Folie bedecken. Creme ca. 45 Minuten kalt stellen. Blätterteig 5–10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen.
4.
Blätterteig entrollen und mit dem Backpapier auf ein Backblech legen. Teig mit einem weiteren Stück Backpapier belegen und mit einem zweiten Backblech beschweren, damit der Teig nicht zu sehr aufgeht.
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 25–30 Minuten goldbraun backen.
6.
Oberes Backblech entfernen und Teig mit Puderzucker bestäuben. Unter dem heißen Backofengrill karamellisieren. Teigplatte längs halbieren und quer in 30 gleichgroße Rechtecke (ca. 2,8 x 12 cm) schneiden.
7.
Vanillepudding glatt rühren und in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Spritztülle füllen. Creme in Tuffs auf 20 Rechtecke verteilen. Je 2 Teigplatten mit Creme übereinandersetzen und mit einer 3 Platte (ohne Pudding) abschließen.
8.
Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved