Gewürzkuchen vom Blech

5
(1) 5 Sterne von 5
Gewürzkuchen vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 flüssiger Honig 
  • 150 Zuckerrübensirup 
  • 125 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 125 Butter 
  • 200 getrocknete Feigen 
  • 100 Walnusskerne 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 500 Schlagsahne 
  • 2   Tüten Lebkuchengewürz 
  • 500 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 300 Zartbitter-Schokolade 
  • 150 Vollmilch-Schokolade 
  • 300 Schlagsahne 
  • 50 Kokosfett 
  •     Fett und Mehl 
  •     Kakao, Puderzucker, Walnusskerne und frische Feigen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für den Teig Honig, Sirup, Zucker, Salz, Vanillin-Zucker und Butter in einem Topf unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Masse in eine Rührschüssel geben und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Inzwischen Feigen hacken. Walnüsse im Universalzerkleinerer fein mahlen. Eier, Sahne, Lebkuchengewürz, Mehl, Backpulver und Walnüsse zum Honig-Sirup-Gemisch geben. Alles mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Gehackte Feigen untermengen. Teig auf eine gefettete mit Mehl bestäubte Fettpfanne des Backofens geben, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und auskühlen lassen. Für den Guss inzwischen Schokolade grob hacken. 300 g Sahne, Kokosfett und Schokolade in einen Topf geben und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren schmelzen (darf nicht kochen!). Von der Herdplatte nehmen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Anschließend den Guss gleichmäßig über den Kuchen verteilen und ca. 3 Stunden kühl stellen. In Stücke schneiden und mit Kakao und Puderzucker leicht bestäuben. Mit Walnusshälften und Feigenspalten verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 410 kcal
  • 17520 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved