close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Glühwein mit Glühfix

5
(3) 5 Sterne von 5

Wenn nicht alle Gewürze vorrätig sind oder es richtig einfach sein soll, kannst du Glühwein mit fertigem Glühweingewürz (Glühfix) zubereiten. Mit Orangen- und Zitronenscheiben schmeckt das Heißgetränk wunderbar aromatisch.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1,5 l   Rotwein  
  • 0,5 l   heller Traubensaft  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 75-100 g   Zucker  
  • 3   kleine Orangen (à ca. 150 g) 
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 2 Beutel   Glühweingewürz (Glühfix) 
  • 1-2   Sternanis  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Rotwein, Trauben- und Zitronensaft und 75 g Zucker erwärmen. Inzwischen Orangen und Zitrone waschen, in Scheiben schneiden. Orangen- und Zitronenscheiben, Aufguss-Beutel und Sternanis darin ca. 5 Minuten ziehen lassen. Je nach Geschmack eventuell nachsüßen. Schön heiß servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved