Goldiges Möhrchen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Goldiges Möhrchen Rezept

Möhren und Orangen liegen geschmacklich total auf einer Wellenlänge – farblich ja sowieso

Zutaten

Für Personen
  • 750 Möhren 
  • 200 Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Chilischote 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 Liter  Gemüsebrühe 
  • 100 ml  Orangensaft 
  • 1 EL  Ajvar (pikante Paprikazubereitung) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 4 EL  gehobelter Parmesan 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln schälen bzw. putzen und waschen. Alles in kleine Stücke schneiden. Chili putzen, waschen und entkernen. Öl in einem Topf erhitzen, vorbereitete Zutaten darin ca. 5 Minuten andünsten. 1 l Brühe und Orangensaft angießen. Ajvar unterrühren. Zugedeckt ca. 20 Minuten weich köcheln.
2.
Gemüsesuppe mit dem Stabmixer fein pürieren, dabei eventuell noch etwas Brühe bis zur gewünschten Kon­sistenz untermixen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Mit den Parmesanspänen und etwas Pfeffer auf die Suppe streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved