Grillplatte

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   dicke Rippen (à ca. 125 g)  
  • 3-4 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  • 4   dicke Putenschnitzel (à ca. 200 g) 
  • 100 g   Edelpilzkäse  
  •     frisch gemahlener Pfeffer  
  • 3   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1   große rote Paprikaschote  
  • 300 g   Rostbratwürste  
  • 1 EL   frische Rosmarinnadeln  
  •     Zitronenecken und Petersilie zum Garnieren 
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rippchen waschen und trocken tupfen. Mit 2 Esslöffel Öl beträufeln, mit Salz würzen und ziehen lassen. Inzwischen Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und eine Tasche ins Fleisch schneiden. Mit Käse füllen. Öffnung mit Holzspießchen zustecken. Fleisch von außen mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Spieße Zwiebeln schälen, vierteln. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Vorbereitetes Gemüse und Würstchen abwechselnd auf Spieße stecken. Mit restlichem Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Rosmarin bestreuen. Rippchen auf dem heißen Grill unter gelegentlichem Wenden ca. 20 Minuten grillen. Gefüllte Schnitzel ca. 12 Minuten, Spieße ca. 8 Minuten grillen. Anschließend mit Zitronenecken und Petersilie garniert anrichten. Dazu schmecken Senf, Relish, Mexikanische Grill-Sauce und frisches Knoblauchbaguette
2.
Grillplatte: Marchant
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 960 kcal
  • 4030 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved