Grünkohleintopf mit Mettenden

4.714285
(7) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Grünkohl  
  • 200 g   Zwiebeln  
  • 20 g   Butterschmalz  
  • 200 g   magerer geräucherter Speck  
  • 1-11/4 l   klare Brühe (Instant) 
  • 600 g   kleine Kartoffeln  
  • 4 (ca. 320 g)  Mettenden oder Kochwürste  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Grünkohl putzen, mehrmals gründlich waschen und fein schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin leicht anbräunen. Speck und Grünköhl zufügen und Brühe angießen.
2.
Evtl. etwas Salz zufügen, aufkochen und zugedeckt ca. 50 Minuten schmoren. Inzwischen Kartoffeln waschen und schälen. Nach ca. 30 Minuten Kartoffeln und Mettenden zum Eintopf geben und mitkochen. Grünkohleintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Speck in Scheiben schneiden. Mit etwas Senf und einem kühlen Bier servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 54 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved