Gumbo

0
(0) 0 Sterne von 5
Gumbo Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Naturreis 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehe 
  • 1 (ca. 300 g)  rote Paprikaschote 
  • 300 Okraschoten 
  • 1/2   Staude Stangensellerie 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney-Bohnen 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  gehackte Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     rote Pfeffersoße 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika halbieren, putzen, waschen und in kurze Streifen schneiden. Okra und Sellerie putzen und waschen, das Selleriegrün beiseitelegen.
2.
Okraschoten längs halbieren, Sellerie in Scheiben schneiden. Bohnen in ein Sieb gießen, abspülen und abtropfen lassen.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Paprika und Sellerie zufügen, kurz mitdünsten. Mit Mehl bestäuben, unter Rühren anschwitzen und mit Tomaten und 250 ml Wasser ablöschen.
4.
Zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Ca. 5 Minuten vor Garzeitende Bohnen und Okra unterrühren. Zuletzt kräftig mit Salz, Pfeffer und Pfeffersoße abschmecken.
5.
Reis abgießen. Selleriegrün fein hacken. Reis mit Gumbo in Schalen anrichten, mit Selleriegrün bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved