Gurken-Gazpacho mit Brathähnchen-Topping

Aus LECKER 6/2022
Lowcarb
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 - 3 Bio-Salatgurken (ca. 1 kg)

3 Lauchzwiebeln

8 Stiele Basilikum

500 ml Buttermilch

200 g Schmand

Salz

Pfeffer

Cayennepfeffer

1 fertiges Brathähnchen vom Imbiss (ca. 700 g)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Gurken waschen, trocken reiben, längs halbieren und Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Etwa 1/4 von 1 Gurke in feine Würfel schneiden und zum Garnieren beiseitestellen. Restliche Gurken in grobe Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen und waschen. 2 Lauchzwiebeln in grobe Stücke schneiden. Übrige Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.

2

Grobe Gurkenstücke, Basilikum, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, Lauchzwiebelstücke, Buttermilch und Schmand mit einem Stabmixer (in 2 Portionen) oder in einem Standmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1/2 TL Cayennepfeffer abschmecken. Hähnchenfleisch mit Haut vom Knochen lösen und zerzupfen. Suppe in Schalen füllen. Hähnchen, Lauchzwiebelringe, Gurkenwürfel und die übrigen Basilikumblättchen daraufgeben.

Nährwerte

Pro Portion

  • 490 kcal
  • 43 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: ShowHeroes