Gyros-Feta-Kuchen mit gefülltem Rand

Aus kochen & genießen 5/2016
0
(0) 0 Sterne von 5

Das Füllen gelingt ganz einfach: Schmand und Feta verrühren, mit einem Spritzbeutel auf den Teigrand geben und diesen darüberklappen

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   Schweineschnitzel  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 1 TL   getrockneter Majoran  
  • 2 TL   Edelsüßpaprika  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 2   Tomaten  
  • 3 Stiel/e   Thymian  
  • 50 g   Parmesan (Stück) 
  • 150 g   Feta  
  • 50 g   Schmand  
  • 1 Pck. (à ca. 400 g)  Pizzateig (Kühlregal; z. B. von Tante Fanny) 
  • 3 EL   Polenta (Maisgrieß) 
  • 150 ml   pikante Pizzasoße (Dose) 
  • 50 g   schwarze Oliven  
  • 1   Eigelb  
  • 4-6   Pimientos  
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit 3 EL Öl, Majoran, Paprika­pulver, Salz und Pfeffer mischen. Zwiebel schälen, Paprika putzen und waschen. Beides in Strei­fen schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen, Blättchen abzupfen. Parmesan fein reiben, Feta grob zerbröckeln. Schmand und Hälfte Feta pürieren.
2.
Fleisch in einer heißen Pfanne ohne Fett ca. 6 Minuten braten. Teig samt Backpapier auf einem Blech entrollen. Fetacreme mit einem Spritzbeutel mit Lochtülle (ca. 1 cm Ø) rundherum auf den Teigrand spritzen. Rand nach innen ­umschlagen und dabei leicht andrücken.
3.
Teiginnenfläche mit 2 EL Polenta bestreuen. Pizzasoße darauf verteilen und mit Fleisch, Paprika, Zwiebel, Toma­ten, Oliven, Thymian, Parmesan und Rest Feta belegen. Eigelb und 1 EL Wasser verquirlen. Teigrand damit ein­pinseln. Mit dem Rest Polenta bestreuen. Im heißen Ofen ­(E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) 20–25 Minuten backen.
4.
Pimientos in 1 EL Öl bei starker Hitze ca. 3 Minuten braten. Gyros-Feta-Kuchen damit belegen. Dazu schmeckt Tsatsiki.
5.
Pimientos sind kleine grüne Paprikaschoten zum Braten. Alternativ können Sie den Gyroskuchen mit eingelegten milden Peperoni belegen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved