Herzhafte Waffeln - die besten Rezepte

Knusprig, lecker, genial: Herzhafte Waffeln sind einfach zu backen und ein köstlicher Snack zum Beispiel fürs Abend- oder Mittagessen. Neben dem einfachen Rezept findest du hier geniale neue Ideen!

Inhalt
  1. Herzhafte Waffeln - Teig und Zubereitung
  2. Herzhafte Waffeln mit Gemüse backen
  3. Pikante Extras wie Käse, Kräuter, Speck und Co. 
  4. Einfache Waffelrezepte mit gekauftem Teig
  5. Dips für herzhafte Waffeln
 

Herzhafte Waffeln - Teig und Zubereitung

Der herzhafte Waffelteig ist vergleichbar mit süßem Rührteig, den wir für klassische Waffeln gern verwenden. Butter, EierMehl, Backpulver und Milch dürfen darin nicht fehlen. Statt Zucker würzen wir aber mit Salz und Pfeffer. So einfach, so gut! Lust auf ein ganz neues Rezept für herzhafte Waffeln? Unsere Chaffles sind Low Carb, bestehen nur aus Eiern und Mozzarella und sind ruckzuck fertig. Du ernährst dich vegan? Dann kannst du entweder alle tierischen Produkte im Grundrezept durch vegane Alternativen ersetzen oder du backst einfach unsere pikanten Tofu-Waffeln - lecker! All unsere herzhaften Waffeln gelingen sowohl im Herzchen- als auch im belgischen Waffeleisen, wobei sie in letzterem luftiger werden.

 

Herzhafte Waffeln mit Gemüse backen

Möhren, Rote Bete, Zucchini, Spitzkohl oder Kartoffeln - mit Gemüse im Teig machst du deine herzhaften Waffeln nicht nur gesünder, sondern auch saftiger! Positiver Nebeneffekt beim Kochen für Kinder: Geraspelt lässt sich die gesunde Kost ganz einfach im Waffelteig verstecken! Möhre steckt bereits in unserem Grundrezept für den herzhaften Waffelteig, aber auch viele andere Gemüsesorten kannst du zerkleinert unterheben. Hier sind unsere Favoriten für Gemüsewaffeln:

 

Pikante Extras wie Käse, Kräuter, Speck und Co. 

Wenn du noch auf der Suche nach geschmackvollen Highlights in deinem Waffelteig bist, wäre vielleicht etwas geriebener Käse, zum Beispiel Parmesan oder fein gewürfelter Feta, im Teig etwas für dich? Richtig deftig wirds, wenn du einige Speck- und Zwiebelwürfel in einer Pfanne anbrätst, kurz abkühlen lässt und unter den Grundteig hebst. Auch gehackte Kräuter wie Thymian, Rosmarin, Petersilie oder Schnittlauch sorgen für einen tollen Geschmack. Auch köstlich: Gehackte getrocknete Tomaten unterrühren. Mmh!

 

Einfache Waffelrezepte mit gekauftem Teig

Wenn küchenfertiger Teig aus dem Kühlregal in herzhafte Waffeln verwandelt wird, ist das Ergebnis ebenfalls köstlich. Besonders empfehlen können wir dir die Verwendung von Blätterteig oder Pizzateig. Mit himmlischen Toppings oder sogar gefüllt entstehen so echt leckere Snacks bei geringem Aufwand. Auch gefüllte Tortilla-Fladen lassen sich im Waffeleisen knusprig backen!

 

Dips für herzhafte Waffeln

Herzhafte Waffeln - und was gibt es dazu? Frischer Kräuterquark passt zu jeder herzhaften Waffel einfach perfekt, aber auch ein Joghurt-Dip oder würziges Tsatsiki sind zu vielen herzhaften Waffel-Rezepten eine gute Idee. Wer mal etwas Neues ausprobieren möchte, sucht sich einfach hier einen Dip ganz nach Geschmack aus:

 

Mehr zum Thema Waffeln:

Kategorie & Tags
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved