Hähnchenbrust italienisch

Hähnchenbrust italienisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   HÄhnchenbrüste mit Haut, 
  • 8   Cocktailtomaten, 
  • 6   Schalotten, 
  • 4   Knoblauchzehen, 
  • 3   Zweige Rosmarin, 
  • 3   Zweige Thymian, 
  • 1   Essl. Hähnchengewürz, 
  • 2   Prisen Salz und Pfeffer 
  • 3   Essl. Olivenoel 
  • 1 Stück(e)  Chilischote 
  • 3   Essl Olivenoel 
  • 2   Essl. Oliven 

Zubereitung

72 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchenbrüste halbieren ,vierteln und würzen. Die Teile in eine Auflaufform geben. Die Kräuter und die Brühe zugeben.
2.
Die Schalotten schälen,mit den Tomaten und den Knoblauchzehen zu den Hähnchen geben. Die Chilischote und die Kräuter auf die Hähnchen legen.
3.
Das Oel darübergeben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 45 Min. braten, öfter begießen. Dazu Baguett.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved