Hähnchenfilet mit Chicoree-Orangensalat und Limetten-Joghurtsoße (Trennkost)

5
(2) 5 Sterne von 5
Hähnchenfilet mit Chicoree-Orangensalat und Limetten-Joghurtsoße (Trennkost) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Hähnchenfilet (150 g) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 TL  Öl 
  • 1 Kolben (ca. 200 g)  Chicorée 
  • 150 fettarmer Joghurt 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 Limette 
  •     Saft von 1 Limette 
  • 1 (ca. 200 g)  Orange 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Bei mittlerer Hitze unter einmaligem Wenden ca. 10 Minuten braten. Chicorée putzen, waschen.
2.
Chicorée, bis auf 2 Blätter, in Streifen schneiden. Joghurt mit Limettenschale und -saft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orange in Scheiben schneiden.
3.
Hähnchen mit Chicoréeblättern und -streifen und Orangenscheiben auf einem Teller anrichten. Mit Joghurtsoße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved